GUVH LUKN Logo

TIERISCH WICHTIG • Sicherheit und Gesundheit in Tierparks

 

 

An die Einrichtungen und Anlagen der Wildtierhaltung werden eine Fülle von Anforderungen gestellt. Die Sensibilisierung der Menschen gegenüber der Natur und dem Tierwohl sowie die gestiegenen Ansprüche der Besucher stellen die Tierparks und Zoos vor die Aufgabe die Präsentation der Tiere ständig zu verbessern.

Um die neusten Erkenntnisse der Wissenschaft über Pflege und Haltung von Tieren, bei gleichzeitig begrenzten ökonomischen Mitteln, umzusetzen sind Unfälle, Störungen und Fehler zu vermeiden.

Dabei stehen die Mitarbeiter, Besucher und Tiere gleichermaßen im Blickpunkt.

Die Mitarbeiter müssen in die Lage versetzt werden, alle anfallenden Arbeiten sicher und gesund auszuführen. Das heißt, dass einer entsprechenden Organisation des Arbeitsschutzes eine zentrale Bedeutung zufällt. Die wichtigsten Instrumente dazu sind:

  • Gefährdungsbeurteilung,
  • Betriebsanweisungen,
  • Unterweisungen,
  • Vorsorgeuntersuchungen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen Teilnehmenden und Ihrem Unfallversicherungsträger auszutauschen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Fragen.

 

 

Das Themenplakat zum Download finden Sie hier. →

 

 

Onlinesymposium, Mittwoch, 31.08.2022, 10.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

>>> Zur Anmeldung

________________________________________________________________________________________________________________________________