GUVH LUKN Logo

Herzlich willkommen!

Die Träger der gesetzlichen Schülerunfallversicherung und das Kultusministerium unseres Landes Niedersachsen laden Sie – gemeinsam mit weiteren Mitwirkenden  – herzlich ein: zum aktiven Teilnehmen, Vernetzen und Austauschen in puncto Schulwegsicherheit! Persönlich, d.h. in Präsenz, möchten wir Ihnen hierzu die Möglichkeit geben. Aufgrund des deszeitigen Infektionsgeschehens werden wir den Fachtag noch einmal verschieben müssen. Er findet nun am 29. September 2022 in Celle statt. Gerne können Sie sich über unser Veranstaltungsprogramm, die Themen und Referentinnen und Referenten informieren.

Sie können sich bis einschließlich 04.08.2022 anmelden (Link unten). Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung möglichst in regionalen Teams, durch verantwortliche Akteure für Schulwegsicherheit, erfolgen sollte.

Die Veranstaltung richtet sich an Teams aus Kommunen, Politik, Verwaltung, Bildungseinrichtungen, Verbänden, Eltern- und Schülerräten sowie weiteren Akteuren, die sich mit Schulwegsicherheit auseinandersetzen.

Es erwarten Sie:

Innovative Beiträge zur „Zukunft der Mobilität" mit
Dagmar Köhler (Deutsches Institut für Urbanistik, www.difu.de) und
Juliane Krause (Ingenieurbüro Plan und Rat Braunschweig, www.plan-und-rat.com)

Impulsforen zu den Themen "Gute kommunale Zusammenarbeit", "Partizipation von Eltern, Schülerinnen und Schülern", "Selbstständiger Schulweg", "Fahrrad fahren", "Junge Autofahrende", "Innovative Ansätze zur Zukunftsmobilität"
Sie erhalten Gelegenheit in Ihren Teams zu arbeiten mit dem Ziel, konkrete Handlungsimpulse für Ihre Region mitnehmen zu können und erleben gute Praxis an vielfältigen Informationsständen.

Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Interesse!

Sie haben noch Fragen? Dann klicken Sie hier.



Den Folder mit sämtlichen Informationen zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen und ggf. ausdrucken (DIN A4 quer):

FOLDER "ABENTEUER SCHULWEG"


 

Schaltfläche Anmeldung